Übersicht unserer wichtigsten Gemeindienstprojekte

    Der Rotary Club Karlstadt-Arnstein hat alleine in den ersten 10 Jahren seit seiner Gründung über 81.000 Euro an Spenden und an Erlösen aus Veranstaltungen aufgebracht um lokale und internationale Projekte zu unterstützen. Darüber hinaus wurden über 10.000 Euro an eigenen Mittel an Rotary International für die Förderung internationaler Projekte abgeführt. Über Rotary International konnte der Rotary Club Karlstadt-Arnstein weitere 41.000 Euro an Zuschüssen für eigene internationale Projekte gewinnen.

bullet

Rotary Club schenkt Arnstein wertvolles Buch

bullet

Unterstützung der Kinderhilfe in Laudenbach

bullet

Kunstauktion zugunsten von Straßenkindern

bullet

Ausstattung für den Skaterplatz Karlstadt

bullet

Unterstützung des Low-Cost-Shelterprogramms in Indien

bullet

Konzert mit dem Heeresmusikkorps brachte 10.000 DM für TROJA

bullet

Unterstützung der Stammzelltherapie in Würzburg

bullet

Unterstützung der Musikschulen in Karlstadt und Arnstein

bullet

Auszeichnung für verdiente Schüler

 

Neben den vielen Einzelengagements hat der RC Karlstadt-Arnstein seit 2004 bereits drei Projekte in Tansania gefördert.
 

 

Die Vereinigte Republik Tansania (Jamhuri ya Muungano wa Tanzania, United Republic of Tanzania) ist ein Staat in Ostafrika und liegt  am Indischen Ozean.

 
bullet

Das Optical Centre

bullet

Finanzielle Unterstützung beim Aufbau einer neuen Primary-School in Kigurunjembe

bullet

Schülerpatenschaften

Basisseite